Zum Inhalt springen
Teilnehmer der Podiumsdiskussion Foto: SPD-Bezirk Hannover

27. November 2023: Podiumsdiskussion zum Thema „Solidarische Krankenversicherung für alle?"

Die Arbeitsgemeinschaft für Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten im Gesundheitswesen hat kürzlich zur Podiumsdiskussion unter dem Thema "Solidarische Krankenversicherung für alle? Für mehr Gerechtigkeit, Stabilität und ein echtes Wahlrecht" geladen.

René Kopka nahm dabei als stellvertretendes Mitglied im Ausschuss für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Gleichstellung teil. Mit dabei waren ebenfalls Dirk-Ulrich Mende MdB, Lars Niggemeyer (DGB), Dr. Eckart Galas (Stabsbereichsleiter »Gesundheitspolitik« bei der AOK Niedersachsen), Oliver Wasmann (Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft der Selbstständigen in der SPD, Bezirk Hannover). Moderiert wurde die Diskussion durch Jan Henner Putzier MdL.

René Kopka berichtete unter anderem über den aktuellen Sachstand zum Gesetzentwurf zur Einführung einer pauschalen Beihilfe in Niedersachsen.

Vorherige Meldung: Bürgergespräche in Dassel und Austausch mit der SPD-Ratsfraktion

Nächste Meldung: Landtagsfahrt im Dezember

Alle Meldungen